Wiener Geschirrmobil

Das Geschirrmobil der Stadt Wien eignet sich für größere Events und beinhaltet ein Basis-Paket an Gläsern, Porzellangeschirr und Besteck sowie Geschirrspüler für die laufende Reinigung.

fairtrade_oekoevent-ghomolka-dieumweltberatung-9

Geschirrmobil der MA48

Das Geschirrmobil der Stadt Wien hilft, Eventabfälle zu reduzieren und eine Veranstaltung umweltfreundlich durchzuführen. Es eignet sich für größere Veranstaltungen ab 200 Besucher*innen.

So funktioniert's:

Das Geschirrmobil ist wie ein Wohnwagenanhänger, der mit zwei Geschirrspülern und ausreichendem Porzellangeschirr, Besteck und Trinkgläsern ausgestattet ist. Für die Verwendung muss die entsprechende Infrastruktur, wie Starkstrom- und Wasser- sowie Mischkanalanschlüsse vor Ort vorhanden sein. In der Leihgebühr enthalten sind auch die Kosten für das erforderliche Personal.

Informationen zur Verwendung von Porzellan-Mehrweggeschirr und Gläsern sowie der Reinigung mit dem 48er Geschirrmobil direkt auf der Veranstaltung erhalten Sie beim Eventservice der MA 48.

Sollte das Geschirrmobil zum gewünschten Termin nicht mehr verfügbar sein, gibt es auch noch andere Anbieter*innen für den Verleih von Geschirr und Spülmaschinen:
Bezugsquellen für Verleih von Geschirr, Spülmaschinen und Veranstaltungsequipment im Raum Wien

Evententsorgung und Komplettservice der MA 48

Abfallsammlung, Flächenreinigung, Verkehrszeichen und Vermietung des Wiener Geschirrmobils

Hotline für Events: 01 588 17 – 483 32

E-Mail: vservice@ma48.wien.gv.at 

Mo - Fr 7-15 Uhr

Das könnte Sie auch noch interessieren

Abfalltrennbehälter in Wien

Eventabfälle und Abfalltrennung

trinkwasserverteiler_ma-31_-wienerwasser_novotny

Durstlöscher Wiener Wasser

Wiener Mehrweggeschirr

Das Wiener Mehrweg-Geschirr