Südwind Straßenfest 2019

Am 18. Mai 2019 wurde im Campus der Universität Wien  gemeinsam das vielfältige Engagement aller Menschen gefeiert, die sich für ein gutes Leben für alle einsetzen!

Details:

>> tanzbare Livemusik, u.a. Yasmo & die Klangkantine
>> NGOs präsentieren ihre Arbeit
>> öko-faire Einkaufmöglichkeiten
>> inhaltliche Themenbühne
>> Workshops
>> kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt

Südwind Straßenfest war wieder ein ÖkoEvent

Das Südwind Straßenfest war eine bunte Mischung aus rauschender Party mit Klängen aus aller Welt, nachhaltigen und fairen Einkaufsmöglichkeiten, sowie einer Plattform, um verschiedene Vereine und zivilgesellschaftliche Initiativen aus den Bereichen Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit, Menschenrechte, Umweltschutz und Nord-Süd-Kooperation kennenzulernen.

Den VeranstalterInnen war es ein Anliegen, die BesucherInnen zu sozialem und ökologischem Handeln zu motivieren und selbst mit gutem Beispiel voranzugehen. Deshalb sollte das Südwind Straßenfest  ein sozial und ökologisch nachhaltiges Fest werden und es wurden möglichst viele Umweltschutzmaßnahmen umgesetzt. Der Einsatz von Mehrwegbechern, Mehrweggeschirr, biologisch und fair gehandelte Speisen und Getränken sowie Abfalltrennung und Ressourcenschonung waren nur einige der Schwerpunkte, die beim Straßenfest gesetzt wurden.

>> Das Südwind Straßenfest 2019 auf Facebook

>> www.suedwind.at