Rhizomatic Rave – Zirkus aus Zucker: Der ökologischste Rave des Jahres

Die zwei Kollektive „Rhizomatic Circus“ und „Gassen aus Zucker“ veranstalten am 12.Oktober in den imposanten Hallen des F23 ein großformatiges Kunstevent.

Neben zeitgenössischer Zirkusartistik, Performances, Installationen, Ausstellungen und Musik erwartet die Gäste bei diesem ÖkoEvent PLUS ein Rahmenprogramm mit vielen (kreativen) Umweltmaßnahmen, wie zum Beispiel…

…eine biologische, vegane und möglichst regionale und saisonale Verpflegung,

…ein Rikscha-Shuttle-Service, um auch in der Nacht bequem zur U-Bahn zu kommen,

…Eco-Merchandising-Produkte und eine Kleidertauschecke,

…eine Green Wall, um Feedback zu den umgesetzten Maßnahmen und zum Event zu geben  

…interaktive (Umwelt-)Installationen und vieles mehr.

Zusätzlich dazu sorgt das Awareness Team Wien (https://awareness.wien) dafür, dass sich unsere Gäste wohl fühlen, was ebenfalls zu einem guten Klima bei der Veranstaltung beiträgt.

Reservierungen und Tickets:

Tickets können entweder online über Eventbrite reserviert werden (ab 21:30 verfällt die Reservierung, bitte rechtzeitig kommen und das Ticket nicht drucken), oder an der Abendkasse gegen Spendenvorschlag (12-22€) erworben werden.

Das Rhizomatic Rave ist auf faire Spenden angewiesen, da es für die Veranstaltung keine Förderungen gibt und die Gewinne in die künstlerische Arbeit der zwei Kollektive fließen sollen.

Einlass: ab 20:30 (mit Reservierung); Abendkasse: von 21:00-3:30, Ende der Veranstaltung: 6:00

Reservierungen unter: https://www.eventbrite.at/e/rhizomatic-rave-zirkus-aus-zucker-tickets-73333343003

Veranstaltungsort:

F23.wir.fabriken

Breitenfurterstraße 176

1230 Wien

https://f23.at/

Herzlichen Dank an das F23 und Stadtlabore Wien für die Unterstützung.

Anfahrt:

Wir bitte unsere Gäste, umweltfreundlich anzureisen. Der Veranstaltungsort ist öffentlich gut erreichbar (z.B.: von Meidling mit den Bus 62A bis Kunerolgasse) und während der Nacht wird ein Rikscha-Shuttle-Service zur Verfügung gestellt. Im Innenhof gibt es außerdem die Möglichkeit, Räder abzustellen.

Barrierefreiheit:

Das gesamte Event ist barrierefrei zugänglich. Zusätzlich dazu steht das Awareness Team für Hilfestellungen vor Ort zur Verfügung.

Weitere Infos und Rückfragen:

https://www.facebook.com/events/2418364581726960/

www.rhizomatic.at

rhizomaticcircus@gmail.com