Natürlich gut essen - Kulinarik für Veranstaltungen in Wien

In Wien kann man nachhaltige Gastro-Betriebe auf einen Blick an der Auszeichnung „Natürlich gut essen“ erkennen. Viele davon bieten Caterings an und bewirten Veranstaltungen mit nachhaltigen Lebensmitteln unter Berücksichtigung des Tierwohls.

Logo "Natürlich gut essen"

Logo "Natürlich gut essen"

„Natürlich gut essen“ ist ein Angebot der Stadt Wien zur Förderung nachhaltiger Speisen in der Gastronomie. Die Herkunft und Qualität der Lebensmittel ist dabei besonders wichtig.

Ausgezeichnete Betriebe setzen auf das Angebot regionaler, saisonaler und biologisch produzierter Speisen unter besonderer Beachtung des Tierwohls.

Für alle Wiener Gastronomiebetriebe möglich

Jeder interessierte Betrieb erhält vorab eine Beratung zur ökologischen Speiseplangestaltung, zur Beschaffung von Bioprodukten und zur Wareneinsatzkalkulation, damit auch die wirtschaftliche Nachhaltigkeit gewährleistet ist.
Die Beratung und die jährliche Zertifizierung wird von OekoBusiness Wien kofinanziert. Je nach Grad der Umsetzung erhält der Betrieb das Gütesiegel in Gold, Silber oder Bronze.
Das Besondere an der Auszeichnung: es können alle Wiener Gastronomiebetriebe mitmachen, vom Beisl bis zum Haubenlokal, vom veganen Restaurant bis zum Heurigen. Die Kriterien sind daran angepasst, ob ein Restaurant, eine Großküche oder ein Imbissstand ausgezeichnet werden sollen.

Bronze - silber - gold

So muss zum Beispiel ein Restaurant mit der Auszeichnung in Bronze einen Bioanteil von mindestens 30 % vorweisen, ausschließlich Bio- oder Freilandeier verwenden und ein Drittel der Vor- und Hauptspeisen vegetarisch bzw. vegan anbieten.
Ein Restaurant in Gold hat sogar einen Bioanteil von mindestens 90 %, verwendet ausschließlich Bio-Eier und die Hälfte der Vor- und Hauptspeisen sind vegetarisch bzw. vegan.

Nachhaltiges Speisenangebot bei "Natürlich gut essen"

Nachhaltiges Speisenangebot bei "Natürlich gut essen"

Natürlich gut essen bei Veranstaltungen

Viele der Gastro-Betriebe liefern ihr Sortiment auch für Veranstaltungen. Sagen Sie bei Ihrer Anfrage an den Cateringbetrieb dazu, welche Kriterien Ihnen für das ÖkoEvent wichtig sind. Bio-Speisen, vegetarische und vegane Gerichte, saisonale Zutaten aus der Region – all das können „Natürlich gut essen“-Betriebe verlässlich umsetzen!

Betriebe

Ausgezeichnete Betriebe finden Sie unter https://unternehmen.oekobusiness.wien.at/ueber-uns/natuerlich-gut-essen/

ÖkoEvent-Beratung der Stadt Wien

Beratung zu umweltfreundlichen Veranstaltungen, betreut durch DIE UMWELTBERATUNG

Aufgrund der Corona-Einschränkungen sind persönliche Beratungen in unserem Büro zur Zeit nicht möglich.

Sie erreichen uns aber telefonisch und per Mail zu folgenden Zeiten:

Montag bis Donnerstag:  9-15 Uhr und Freitag: 9-12 Uhr

Tel: 01 803 32 32-13
E-Mail: beratung@oekoevent.at
 

Das könnte Sie auch noch interessieren

Buffet bei einer Veranstaltung

Kriterien für die ökologische Verpflegung

Umweltfreundliche Wiener Gastlichkeit

Wiener Gastronomietriebe mit Umweltzeichen

Salatschüssel vom Biocaterer

Biocatering für ÖkoEvents