BAS & Jobcoaching Fachtage 2019

Der Dachverband berufliche Integration dabei-austria organisierte am 14. und 15. Mai 2019 im Kardinal König Haus die Fachtage für BAS-MitarbeiterInnen und Jobcoaches.

bannerft-02-fachtage-2019

Die durchgeführten Fachtage, die der Dachverband berufliche Integration dabei-austria www.dabei-austria.at speziell für die NEBA-Angebote (Netzwerk berufliche Assistenz,  www.neba.at) BAS und Jobcoaching konzipiert hat, ermöglichten den BAS-MitarbeiterInnen und Jobcoaches eine hochwertige, bedarfsgerechte Weiterbildung in Form von Vorträgen, Diskussionen und sieben interaktiven Workshops zu aktuellen und zukunftsweisenden Themen.

Zudem war ein inspirierender Austausch mit PraktikerInnen aus ganz Österreich gewährleistet.

Materialien zu den Inhalten wurden elektronisch zur Verfügung gestellt, sämtliche unbedingt erforderlichen Ausdrucke erfolgten doppelseitig auf Umweltpapier. Dieses Event, das im Zweijahres- Rhythmus abgehalten wird, war mit ExpertInnen aus dem In- und Ausland hochkarätig besetzt. Die Fachtage wurden ÖGS gedolmetscht, der Veranstaltungsort war barrierefrei zugänglich. Zielgruppe waren MitarbeiterInnen von Projekten, die Mitglieder bei dabei-austria sind, aber auch externe InteressentInnen waren teilnahmeberechtigt. Die HöchstteilnehmerInnenanzahl betrug 150 Personen.

Fachtage waren umweltfreundliches ÖkoEvent

Diese Veranstaltung wurde erstmals als ÖkoEvent ausgerichtet. Das Kardinal König Haus als Veranstaltungsort ist für die Abhaltung eines ÖkoEvents bestens geeignet: So ist eine ausgezeichnete Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln gegeben, zudem verfügt das Haus über eine Fahrradabstellanlage. Die Verpflegung wurde ausschließlich von der hauseigenen Küche bereitgestellt, welche erst kürzlich vom Projekt „Küchenprofi(t) – der achtsame Umgang mit Lebensmitteln“ bestätigt wurde. Selbstverständlich wurden ausschließlich Mehrweggeschirr und – gläser verwendet. Erwähnenswert ist auch der barrierefrei zugängliche, parkähnliche Garten, der von den TeilnehmerInnen gerne in den Pausen genutzt wird. In enger Kooperation und Abstimmung mit dem Kardinal König Haus erfüllte der dabei-austria die Kriterien für ein ÖkoEvent der Stadt Wien.