Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 21.12.2017

Online-Checkliste für ÖkoEvents

Das Prädikat ÖkoEvent können Sie auch für Ihre Veranstaltung erlangen. Beratung und eine Online - Checkliste unterstützen Sie dabei.
 

Mit dem Prädikat ÖkoEvent machen Sie für Ihre Gäste sichtbar, dass eine Feier, ein Meeting oder ein großes Event umweltfreundlich ausgerichtet sind. ÖkoEvent ist die Dachmarke der Stadt Wien für besonders umweltfreundliche Veranstaltungen, egal in welcher Größe oder für welchen Anlass.

NEUE digitale Checkliste für ÖkoEvent


Der erste Schritt zur Erlangung des Prädikates ÖkoEvent ist das Ausfüllen der ÖkoEvent – Checkliste. Diese ist ab 1. Jänner 2018 in digitaler Form verfügbar:


Digitale ÖkoEvent Checkliste

Alle Kriterien im Überblick

Einen Überblick über alle Kriterien, die ein ÖkoEvent ausmachen, finden Sie in der folgenden Kriterienliste.

Diese enthält eine Übersicht über alle Mindest-Kriterien und Kann-Kriterien und steht zum Download bzw. Ausdruck bereit: Kriterienliste


So erlangen Sie das Prädikat ÖkoEvent:

 

  1. 1. Registrieren
  2.  
  1. 2. Digitale Checkliste ausfüllen und Prädikat beantragen
  2.  
  3. 3. Auf Wunsch erhalten Sie individuelle Beratung zum geplanten Event.
  4.  
  5. 4. Rückmeldung von ÖkoEvent Beratung zur ausgefüllten Checkliste.
  6.  
  7. 5. Bei Erfüllung der Kriterien wird Ihnen die Freigabe für die Nutzung des Prädikates ÖkoEvent übermittelt.
  8.  
  9. 6. Ihr ÖkoEvent kann auf Wunsch auch auf www.oekoevent.at beworben werden.
  10.  
  11. 7. Nach der Veranstaltung: Einen kurzen Artikel und aussagekräftige Fotos zur Veröffentlichung an beratung@oekoevent.at senden.


Die Schritte beim Ausfüllen der Checkliste:


Die Kriterienliste gibt einen Überblick über sämtliche Kriterien (es müssen nicht alle Kriterien für Ihre Veranstaltung zutreffen!). Beim Anklicken eines einzelnen Kriteriums erscheint die vollständige Vorgabe zu diesem Punkt.


Um die Checkliste ausfüllen zu können, ist zuerst eine Registrierung erforderlich.
Die angegebenen Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Die Registrierung ist notwendig, um eine eingetragene Veranstaltung abspeichern zu können und wiederholt darauf zugreifen zu können.
Gehen Sie im Anschluss an die Registrierung zum Login. Nun kann eine neue Veranstaltung eingegeben werden. Zuerst werden die allgemeinen Angaben zur Veranstaltung eingetragen. Sobald diese abgespeichert werden, ist ein Wechseln zu den Kriterien möglich.
Die Eintragung kann jederzeit unterbrochen werden und zu einem anderen Zeitpunkt fortgesetzt werden.
Wenn Sie alle Kriterien eingetragen haben, wird das Prädikat beantragt. Die MitarbeiterInnen vom ÖkoEvent-Beratungsteam sehen die Liste durch und geben Ihnen Rückmeldung. Sobald die Vorgaben für ein Ökoevent erfüllt sind, wird die Veranstaltung freigegeben.

Vorteile der neuen Checkliste


Nach mehreren Jahren und einer großartigen Erfolgsbilanz hat die Stadt Wien beschlossen, die bisherige Checkliste zu überarbeiten. Ab 1. Jänner 2018 steht daher eine digitale Version zur Verfügung. Im Rahmen der Neugestaltung hat die Stadt Wien die bisherigen Kriterien im Sinne der Nachhaltigkeit ein wenig strenger gestaltet. Ziel ist es, die Qualität von umweltfreundlichen Veranstaltungen noch stärker als bisher hervorzuheben. Um eine Veranstaltung besser beurteilen zu können, wird daher bei vielen Kriterien eine genaue Beschreibung der Umsetzung eingefordert.
Die digitale Checkliste soll eine Vereinfachung für VeranstalterInnen darstellen. Je nach Veranstaltungsart (Indoor oder Outdoor) erscheinen manche Kriterien gar nicht, weil sie nur für eine bestimmte Kategorie von Veranstaltungen zutreffend sind.
Besonders engagierte VeranstalterInnen, welche zusätzlich zu allen Mindest-Kriterien auch alle zutreffenden Kann-Kriterien erfüllen, dürfen das Prädikat ÖkoEvent PLUS nutzen.

Kostenlose, geförderte Beratung


Die ÖkoEvent Beratung der Stadt Wien hilft Ihnen bei der ökologischen Gestaltung Ihres Events. ExpertInnen von “die umweltberatung“ Wien unterstützen Sie persönlich bei der individuellen Organisation Ihrer Veranstaltung und der Umsetzung von konkreten ÖkoEvent-Maßnahmen.


• Öffentliche Einrichtungen, Vereine und NPOs erhalten eine kostenlose Beratung im Ausmaß von maximal 4 Stunden.


• VeranstalterInnen mit gewerblichem Hintergrund bekommen eine geförderte Beratung.

Die Kriterien für das Prädikat ÖkoEvent


Die Kriterien sind in der ÖkoEvent-Checkliste übersichtlich aufgelistet. Entweder im Alleingang oder gemeinsam mit den BeraterInnen entscheiden Sie anhand der Checkliste, welche Kriterien für Ihre Veranstaltung zutreffend sind und wie Sie diese erfüllen können. Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung mit Informationsmaterialien und Kontakten.

Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung auf oekoevent.at


Im Anschluss der Veranstaltung schicken Sie bitte 1-2 aussagekräftige Fotos (inkl. Quellenangaben) zu Ihrem ÖkoEvent und eine kurze Beschreibung der Veranstaltung an beratung@oekoevent.at. Diese werden auf www.oekoevent.at veröffentlicht. Auf Wunsch bewerben wir Ihre bevorstehende Veranstaltung gerne auch im Vorfeld auf der Webseite.

Als ÖkoEvent in Veranstaltungsdatenbank der Stadt Wien


Öffentliche Veranstaltungen können Sie in die Veranstaltungsdatenbank der Stadt Wien eingeben und als ÖkoEvent kennzeichnen. Die Veranstaltung wird dann auf der Homepage der Stadt Wien mit dem Verweis auf ÖkoEvent angekündigt.