Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 01.08.2018

Wald der jungen WienerInnen

20.10.2018

Die beliebte Aufforstungsaktion „Wald der jungen WienerInnen“ ist ein Kooperationsprojekt von MA 49 - Forst - und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien und wienXtra und wurde als ÖkoEvent organisiert.

© wienXtra

Die Aktion wurde 2018 bereits zum 34. Mal durchgeführt.

Sie fand am Sa, den 20.10.2018 von 10:00 - 16:00 Uhr, bei freiem Eintritt, im 10. Wiener Gemeindebezirk statt.

Hinkommen, mitmachen und Bäumchen pflanzen!

  • Mit FörsterInnen der Stadt Wien konnten rund 10.000 heimische Bäume und Sträucher gepflanzt und sich über den Lebensraum Wald informiert werden.
  • Infos und Mitmach-Aktionen gab es zu den Themen Umwelt & Natur.
  • Die Spiel- und Bastelstationen boten: wienXtra-spielebox, Strohpyramide, Schmetterlings-Rallye, Kräutersalz selber machen, Basteln mit Kürbis & Filzen, Mülltrennspiel uvm.
  • Außerdem lockte die Gastronomie mit Bio-Angeboten.


Im Sinne einer umweltfreundlichen Gestaltung wurden die Besucher gebeten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, zudem standen Fahrradständer zur Verfügung.


Die Veranstaltung wurd als ÖkoEvent durchgeführt, daher gab es ein Mehrweggeschirr-Pfandsystem. Es waren ausreichend Abfallbehälter vorhanden, jedoch wurde gebeten, so wenig Abfall wie möglich zu produzieren.


Alle Infos zum Wald der jungen WienerInnen unter kinderaktivcard.at


Medieninhaber und Hersteller: Verein wienXtra, in Kooperation mit der MA 13-Fachbereich Jugend. Verlags- und Herstellungsort: Wien