Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 18.10.2018

Vernetzungstreffen "Lebensmittel sind wertvoll" - Lebensmittelabfallvermeidung in Wien am Welternährungstag

16.10.2018

Netzwerktreffen der Wiener Umweltschutzabteilung - MA22 wurde als ÖkoEvent PLUS organisiert.

© MA22

Die Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22 veranstaltet in unregelmäßigen Abständen Netzwerktreffen zum Thema Lebensmittelabfallvermeidung.

Das zuletzt durchgeführte Netzwerktreffen bot den Teilnehmenden neue Ideen, Wissen rund um Lebensmittelabfallvermeidung und diente auch im geselligen Rahmen dem Wissensaustausch.

Nach einer Begrüßung und Einführung durch Mag.a Ulrike Stocker (Wiener Umweltschutzabteilung), erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessante Vorträge rund um das Thema Lebensmittelabfallvermeidung.
Eigene Erfahrungsberichte und Gruppenarbeiten zum Thema rundeten den offiziellen Teil ab, bevor zu Vernetzung und Austausch beim Buffet geladen wurde.

ÖkoEvent PLUS - Event


Das Netzwerktreffen wurde als ÖkoEvent PLUS ausgerichtet.

Ganz im Sinne der Veranstaltung wurde für das Catering „Iss mich“ ausgewählt. Ein Cateringbetrieb, der 100% biozertifizierte Gerichte liefert, die ausschließlich aus überschüssigen Lebensmitteln aus der Region hergestellt werden und überdies in praktischen Mehrweggläsern serviert werden.
In der Pause wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Fairtrade-Kaffee und Leitungswasser bzw. Biofruchtsäften in Mehrweggebinden versorgt.
Auf Tischdekoration wurde verzichtet.
Einladungen wurden elektronisch übermittelt.
Der Veranstaltungsort war leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. RadfahrerInnen fanden ausreichend Fahrradabstellplätze vor.

Für Lebensmittelabfallvermeidung wurde auch nach der Veranstaltung gesorgt, indem die wenigen übrig gebliebenen Speisen vor Ort konsumiert wurden.