Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 09.11.2015

Verleihung der Goldenen Diplome an der Universität für Bodenkultur

26.09.2015

Am 26. September 2015 fanden an der Universität für Bodenkultur Wien zwei Akademische Feiern anlässlich der Verleihung von Goldenen Ingenieurdiplomen statt.

Ingenieure mit Diplomen
© Wolfgang Bichler

Bei zwei aufeinanderfolgenden Feiern erhielten die Jubilare, nach der Begrüßung durch den Rektor Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr. Dr.h.c.mult. Martin H. Gerzabek, ihre Diplome und konnten im Anschluss gemeinsam mit ihren Familien mit einem Glas BOKU-Sekt anstoßen und das ökologisch gestaltete Buffet genießen.

Akademische Feier als ÖkoEvent

Die Feiern wurden dieses Jahr erstmalig als ÖkoEvent durchgeführt. Vor der Feier wurde schon auf die Reduzierung der Druckwerke sowie auf umweltfreundliches Papier geachtet. Ebenso wurde auf die Anreisemöglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hingewiesen. Beim Buffet wurde auf biologische, regionale und saisonale Speisen und Getränke besonderer Wert gelegt. Auch die Dekoration bestand aus heimischen Blumen und Kürbissen.

Lebensmittelabfallvermeidung mit „TafelBoxen“

Nach dem offiziellen Teil wurden "TafelBoxen" der Wiener Tafel bereitgestellt, um übrig gebliebene, zubereitete Speisen vor der Vernichtung zu bewahren und gleichzeitig den sozialen Transfer zu unterstützen. Gäste und MitarbeiterInnen der BOKU waren eingeladen, sich am Ende der Veranstaltung übrig gebliebene Speisen selbständig und eigenverantwortlich einzupacken und zum späteren Verzehr mit nach Hause zu nehmen. Damit werden einwandfreie Lebensmittel vor sinnloser Verschwendung und vor dem Müll gerettet, zusätzlich gehen von jeder TafelBox 20 Cent als Spende für die soziale Transferarbeit an die Wiener Tafel.