Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Archivmeldung vom 11.10.2016
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte (Termine, Kontaktmöglichkeiten,..) möglicherweise nicht mehr aktuell sind.

Tramwaytag 2016

10.09.2016

Die Wiener Linien feierten 55 Jahre Betriebsgarage Raxstraße

Odltimer Shuttle Bus
© Wiener Linien

Der diesjährige Tramwaytag am 10. September stand ganz im Zeichen des Jubiläums „55 Jahre Betriebsgarage Raxstraße". Am Gelände der Busgarage zeigten die Wiener Linien eine Ausstellung mit zahlreichen historischen Bussen. Das „Garagenkino" vermittelte die Geschichte des Busbetriebs in Wien und in der Garage Raxstraße bildlich.
Die BesucherInnen erhielten die Möglichkeit, sich zum Jubiläum selbst hinter das Steuer eines Busses zu setzen und für ein paar Minuten zu Buslenker bzw. Buslenkerin zu werden. Wer keinen Platz hinter dem Lenkrad ergatterte, konnte als Fahrgast in einem modernen Mercedes-Citaro-Gelenkbus in die Waschstraße mitfahren. Daneben gab es Musikunterhaltung, ein Kinderprogramm mit Hüpfburg und Riesenpuzzle sowie sportliche Mitmach-Stationen. Kulinarische Schmankerl von lokalen Betrieben rundeten das Angebot ab.

Erstmals als Öko-Event zertifiziert

Der Tramwaytag wurde heuer zum ersten Mal als Öko-Event durchgeführt. Damit leisteten die Wiener Linien einen wichtigen Beitrag zur Müllvermeidung und Schonung von Ressourcen im Rahmen von Veranstaltungen. Für die öffentliche Anreise stand neben den üblichen Betriebslinien ein eigener Oldtimer-Zubringer für Nostalgiker zur Verfügung. Auch für BesucherInnen, die mit dem Fahrrad anreisten, standen kostenlose Abstellplätze bereit.
In Zusammenarbeit mit mehreren Organisationen boten die Wiener Linien Unterstützung für RollstuhlfahrerInnen, sehbehinderte, gehörgeschädigte oder stumme Personen an. So stand etwa ein Dolmetscher für Gebärdensprache zur Verfügung und das Bühnenprogramm wurde per Simultanübersetzung auf eine Videoleinwand übertragen.

Oldtimer-Zubringer und Sonderfahrschein

Wie jedes Jahr wurde ein Oldtimer-Zubringerdienst mit Oldtimer-Bims und -Bussen aus verschiedenen Bezirken zum Tramwaytag eingerichtet. Mit einem Sonderfahrschein fuhr man am Tag der Veranstaltung zwischen 9 und 20 Uhr innerhalb der Kernzone Wien gratis. Dieser war ab September in allen Vorverkaufs- und Infostellen der Wiener Linien bzw. online auf www.wienerlinien.at erhältlich.

Infos

Wann: Samstag, 10. September 2016, 10-17 Uhr
Wo: Betriebsgarage und Sportanlage Raxstraße, Raxstraße 3, 1100 Wien
Erreichbarkeit: Buslinien 15A, 66A, 67A, 70A (Laxenburger Straße/Raxstraße) sowie Linien 15A, O, 67 (Raxstraße/Rudolfshügelgasse)