Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 13.05.2015

Südwind Straßenfest

30.05.2015

Das Südwind Straßenfest wird seit 1984 vom Verein Südwind Entwicklungspolitik durchgeführt und ist seit vielen Jahren eine Top-Veranstaltung im Wiener Kulturkalender.

Besucher des Straßenfestes
© Verein Südwind

 

Zahlreiche österreichische und internationale entwicklungspolitische Organisationen, Initiativen und Solidaritätsgruppen stellten ihre Projekte vor. Das Südwind Straßenfest bietet eine Plattform für lustvolle Begegnung und den niederschwelligen Austausch für interessierte Menschen und Initiativen im Themenfeld der Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeit.

Das Straßenfest als ÖkoEvent

Die OrganisatorInnen sind besonders darum bemüht, das Festival umweltschonend auszurichten und veranstalten das Straßenfest als Ökoevent, mit einem Schwerpunkt auf nachhaltige Beschaffung und Entsorgung. Das Straßenfest leistet durch die umweltfreundliche Gestaltung der Veranstaltung einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Zum 2. Mal setzte Südwind ein Geschirrmobil der Stadt Wien ein, so dass die Verwendung von Mehrweg-Geschirr möglich ist und dadurch Müll vermieden wird. Ein Mülltrennsystem wurde am Festgelände eingerichtet. StandlerInnen, MitarbeiterInnen und Gäste wurden durch Website und Informationsplakate auf die Kriterien des Ökoevents hingewiesen. Während der Vorbereitung des Festes war eine Abfallverantwortliche in die Planung mit einbezogen.

 

Weitere Informationen