Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 23.11.2018

#kinodenktweiter – WELCOME TO SODOM im Gartenbaukino.

05.12.2018

Ein ÖkoEvent in Kooperation mit dem This Human World Filmfestival, Dariadaria, Biorama und Fairphone.

© Gartenbaukino / Alexander Kremmers

#kinodenktweiter steht wieder in den Startlöchern für das nächste Event im Gartenbaukino: mit WELCOME TO SODOM wird ein starker und bildgewaltiger Film gezeigt, der uns direkt in den Mittelpunkt der BewohnerInnen der größten Elektroschrott Müllhalde in Accra, Ghana mitnimmt: Agbogbloshie - von den Menschen die dort leben auch "Sodom" genannt.

Film & Diskussion

Wo landen unsere Computer, Handys und andere technische Geräte, wenn wir sie nicht fachgerecht entsorgen? Wie sieht der Kreislauf eines Handys aus? Und wer kümmert sich um diese Dinge, für die wir keine Verwendung mehr haben oder nicht mehr reparieren können?
Diese und viele andere Fragen rund um unsere täglichen Begleiter werden nach dem Film in einem Gespräch angesprochen!

Nach dem Film diskutieren wir zum Thema "CLOSING THE LOOP: Smartphone & Co nachhaltiger kaufen, verwenden und entsorgen“
Wir dürfen Julia Gajewski von der Earthbeat Foundation begrüßen, sowie Florian Weigensamer, einen der Regisseure von Welcome to Sodom. Außerdem wird Lina Ruiz von Fairphone an der Diskussion teilnehmen, sowie eine Person aus der Abfallwirtschaft. All das wird von Dariadaria moderiert! 

Infos zum Event:

5. Dezember, 19:00 im Gartenbaukino


Ticket für den ganzen Abend, Film, Vortrag und Diskussion: 10€


www.gartenbaukino.at