Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 30.07.2012

Ferienspiel-Start im Kurpark Oberlaa

Mitreißende Bühnen-Acts, der erste Live-Auftritt des neuen Holli und 65 Stationen lockten am Freitag, 29. Juni und Samstag 30. Juni 2012 tausende Kinder und Erwachsene in den Kurpark Oberlaa zum Startfest des wienXtra-ferienspiels.

Maskottchen und Kind
© miguel dieterich

Zum 40. Jubiläum lud das ferienspiel die Lieblinge der FerienspielerInnen auf die Bühne: Neben dem ersten Live-Auftritt des neuen Holli begeisterten Kinderlieder-Macher Marko Simsa und Roman Kostrouch, Moša Šišic sowie die Kiddy Contest-Finalistinnen India und Sarah das Publikum.

ferienspiel-Startfest: ein Kinder- und Öko-Event

Mit diesem Ferien-Event hatten nicht nur Kinder und Familien eine Freude, sondern auch die Umwelt: Die MA 31 offerierte mit der Wasserbar und einem Wasserwagen gratis Trinkwasser. Weiters sorgten ein Mehrwegbecher-System, weitere Maßnahmen zur Müllvermeidung, Abfalltrennung, die Anbindung des Veranstaltungsortes an das Öffi-Netz und Bio-Angebote beim Catering für einen tollen Öko-Event.

Vielseitiges Programm

65 verschiedenen Spiel-, Sport- und Mitmach-Stationen machten den Ferienkindern Lust auf 2 Monate ferienspiel. Motorboote über den See sausen lassen, mit buntem Sand Bilder fabrizieren oder mit Pfeil und Bogen den bösen Drachen bezwingen – 2 Nachmittage lang verwandelte sich der Kurpark Oberlaa in einen Abenteuerspielplatz. Auf dem Riesenareal des ferienspiel-Startfests machen Kinder das, was ihnen Spaß macht: malen, basteln, bauen, spielen, jonglieren, tanzen, skaten, Theater spielen oder sich schminken lassen. Zusätzlich warteten Aktionen wie Recycling-Zoo, Mitspielzirkus, Sinnesgarten, Geschicklichkeitsparcours, Hüpfburgen und Wasserspiele. Neben Straßentheater sorgten Clowns, StelzengeherInnen und Zauberer für Spaß und Magie im Park.

Information: www.ferienspiel.at