Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 30.10.2014

Fachtagung "Lebensmittel sind wertvoll"

13.10.2014

Der Vermeidung von Lebensmittelabfällen in der Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie aber widmete sich die Fachtagung "Lebensmittel sind wertvoll!" am 13. Oktober 2014.
 

TagungsteilnehmerInnen und Vortragende
© Österreichisches ÖkologieInsitut

Die Veranstaltung wurde von der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) und dem Österreichischen Ökologie-Institut durchgeführt. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit den Wiener Volkshochschulen in der Urania statt. 120 TeilnehmerInnen aus verschiedenen Einrichtungen der Stadt Wien-Institutionen zur Gemeinschaftsverpflegung, Kinderbetreuungsstätten, Schulen, PensionistInnenwohnheime, Krankenanstalten, Gastronomiebetriebe, Interessensvertretungen, Fachöffentlichkeit und ExpertInnen - diskutierten über Lösungsvorschlage zur Reduktion und Vermeidung von Lebensmittelabfällen in Wien. Die Veranstaltung war auch eine von mehreren Aktionen, die im Rahmen der Aktionstage Nachhaltigkeit, die heuer vom 4.-14. Oktober stattfanden, durchgeführt wurden.

Bei dieser als ÖkoEvent durchgeführten Veranstaltung konnten neben den magistratsinternen Expertinnen und Experten auch zahlreiche externe VertreterInnen von Betrieben und Institutionen aus dem Lebensmittelbereich begrüßt werden. Bei der Auswahl des Caterers wurde dem Thema ebenfalls Rechnung getragen. Die "iss mich! the good food company" verwendet Obst und Gemüse, das im Handel nicht verkauft werden kann. Die vegetarischen Biogerichte wurden in praktischen Mehrweg-Weckgläsern angerichtet. Dazu gab es verdünnte Biosäfte oder Wiener Hochquellwasser aus der Glaskaraffe. Zur Vermeidung von Papierverbrauch wurden keine Druckwerke produziert, auch die Einladungen erfolgten elektronisch.


Weitere Informationen und Redebeiträge