Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 29.04.2014

Eröffnungsfeier der neuen Volkshochschule in Penzing

06.05.2014

Die VHS Penzing hat ihren neuen Standort bezogen – direkt neben der U3-Station Hütteldorfer Straße. Die Eröffnungsfeier wurde am VHS-Europatag "Nachhaltigkeit & Ökologie" als ÖkoEvent gefeiert.

Das Logo der VHS Penzing Eröffnung

Im neuen Karree Breitensee, stehen ab sofort wunderschöne Räumlichkeiten für die Volkshochschule und ihre KursteilnehmerInnen im Bezirk zur Verfügung. Am Dienstag, den 6. Mai 2014 feierte die VHS ihren neuen Standort und lud die ganze Bevölkerung herzlich ein daran teilzunehmen.

Ab 15:00 Uhr gab es kostenfreie Schnupperkurse, um 17:00 Uhr die offizielle Eröffnung und ein nachhaltiges Öko-Buffet. Danach spielte die legendäre „Wiener Tschuschenkapelle“ im Innenhof ein Open-Air-Konzert .

Der Eröffnungstag als ÖkoEvent

Gleichzeitig zur umweltfreundlichen Eröffnungsfeier beging die VHS am 6.5.2014 auch ihren VHS-Europatag, welcher sich passender weise dem Themenbereich „Nachhaltigkeit & Ökologie“ widmete. Dabei konnten verschiedene Stationen zu Themen wie „Ökologische Ernährung“, „Recycling“ u.v.m. besucht werden, welche von Partnerinstitutionen wie "die umweltberatung" Wien , dem Demontage und Recyclingzentrum, der CleanClothes-Kampagne und vielen anderen gestaltet wurden.
Den Abschluss des Eröffnungs- und Europatages bildete um 19:30 Uhr eine hochkarätige Podiumsdiskussion zum Thema „Europäische Union – Motor im Klimaschutz?“ u.a. mit Univ.-Prof. Dr. Helga Kromp-Kolb und vielen weiteren Gästen.

Infos