Jetzt! Mehrweggeschirr für Ihre Veranstaltung bestellen
ÖkoEvent

Aktualisierung: 27.04.2018

BOKU Start-up Karussell

21.03.2018

Start-up Workshop als ÖkoEvent ausgerichtet

© Michaela Amstötter-Visotschnig

Das „BOKU Start-up Karussell“ fand am 21.03.2018 statt.


BOKU Start-ups teilten Erfahrungen mit Studierenden


Mit Vienna Textile Lab, der 2-Kammern-Organismenwanderhilfe FishCon, Kesselwerk, Obstraupe und dem [sic!] – students‘ innovation centre teilten fünf hochkarätige BOKU Start-ups und Initiativen ihre persönlichen Erfahrungen mit den TeilnehmerInnen.
Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Start-ups wurden interessierte Studierende zu den Themen Geschäftsmodell, Marketing, Förderungen und Patentanmeldung in fünf Roundtable-Gesprächsrunden beraten. Der Workshop erfolgte im Rahmen von „Gründen in Wien“, in Kooperation mit der Wirtschaftsagentur Wien.

Veranstaltung nachhaltig als ÖkoEvent organisiert

Die Veranstaltung wurde im Sinne der Nachhaltigkeit als ÖkoEvent durchgeführt. Für das leibliche Wohl der TeilnehmerInnen sorgten regionale, saisonale Bio-Speisen von Michl‘s. Mehrwegsysteme wurden eingesetzt, um Abfälle zu vermeiden und entstandene Abfälle konnten über das BOKU-Abfalltrennsystem richtig entsorgt werden. Auf die Ausgabe von Papierhandouts wurde ebenso verzichtet wie auf das Verteilen von Give-aways oder die Verwendung von Namensschildern.